Notebook mit Update-Screen

Managed Endpoints

In den letzen Jahren haben Cybervorfälle stark zugenommen. Maßgebliche Angriffsvektoren sind Schwachstellen in veralteter Software.

Daher ist es von enormer Bedeutung Clients stetig aktuell zu halten und zeitkritisch zu patchen. Grundsätzlich ist dies eine Routinearbeit, die jede Menge Zeitressourcen bindet und daher auch gerne am Ende der To-Do Liste steht, teilweise mit fatalen Folgen.

Deshalb unsere Empfehlung: machen Sie hier keine Kompromisse!

Lassen Sie Ihre Server und Clients automatisiert patchen, Sie reduzieren die Gefahr drastisch. 

In Kombination mit dem Managed Monitoring-Service helfen wir Ihnen dabei Probleme bereits frühzeitig zu erkennen und zu reagieren bevor es zum Ausfall kommt.

Das Problem

Der Schlüssel zu einer sicheren und stabilen Arbeitsumgebung all Ihrer PC- Arbeitsplätze sind regelmäßig installierte Sicherheitsupdates sämtlicher eingesetzter Programme. Leider passiert es regelmäßig, dass viele PC Anwender die lästigen Updatemeldungen einfach wegklicken, weil sie ja „nur schnell arbeiten“ wollen. Dies führt zu gefährlichen Sicherheitslücken. Werden dann irgendwann die Updates installiert, so belegt dies den PC für mehrere Minuten bis manchmal Stunden – wertvolle Zeit, in der nicht am Gerät gearbeitet werden kann.

Darüber hinaus werden Fehler am PC meist erst bemerkt, wenn es bereits zu spät ist und der Arbeitsplatz ausgefallen ist. Wartezeiten auf den IT-Dienstleister und hohe Kosten für die Wiederherstellung sind die Folge.

Die Lösung

Mit unserem Monitoring- und Patch-Management gehören diese Probleme der Vergangenheit an: Ein auf allen PCs installiertes Monitoring-Programm führt eine automatische Überwachung der Systemgesundheit durch. Wie bei einem automatischen Gesundheitscheck meldet die Software automatisch Instabilitäten, Unsicherheiten oder Ausfälle. Diese Meldungen werden automatisch an Ihren IT-Dienstleister übertragen, der dann per Fernwartung die Ursachen beheben kann, bevor es zu Ausfällen kommt.

Zusätzlich ermöglicht ein Patch-Management Programm das regelmäßige Installieren von Sicherheitsupdates durch Ihren IT-Dienstleister. Dieser kann die Updates per Fernzugriff außerhalb Ihrer Arbeitszeiten installieren, so dass Ihre Mitarbeiter ungestört arbeiten können. Gleichzeitig hat er einen klaren Überblick, so dass auch garantiert alle Systeme auf dem gleichen aktuellen Stand ist.

Die Vorteile von Managed Clients

Keine hohen Anschaffungskosten
Lizenzierung pro Client
Reduzierung von Ausfallzeiten
Monatliches Reporting

Patch-Status stets im Blick

Geringe Fehleranfälligkeit

Standardisierung und Automatisierung machen es möglich

Verschlüsselte Verbindung
Gehostet in Deutschland (DSGVO)

Jetzt Ihr persönliches Managed Endpoint Angebot anfordern!

Probieren Sie es aus

Jetzt unverbindlich informieren

Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen die immense Funktionsvielfalt unserer Lösung vor.

07732 82329-60 Mail